Verkaufshinweise!

1. Meine Tiere sind kein Schlangenfutter!

2. Sie werden nicht in Einzelhaltung oder in Kaninchengesellschaft abgegeben.

3. Babys werden erst abgegeben, wenn sie vollständig von der Mutter entwöhnt sind. Das entspricht dem Alter von 3-4 Wochen und einem Abgabegewicht von ca. 300 g (Je nach Entwicklung kann sich der Abgabezeitpunkt auch verzögern)

4. Gerne reserviere ich ein Tier. Eine Reservierung ist erst dann verbindlich, wenn eine Anzahlung geleistet wird. Bei Rücktritt von der Reservierung wird keine Erstattung der Anzahlung geleistet. Diese Anzahlung wird dann als Futterkostenbeitrag für die Zeit der Reservierung verstanden. Sollte ein Tier vor Abholung bei mir erkranken oder versterben, erstatte ich die Anzahlung selbstverständlich zurück.

5. Es ist dem Käufer untersagt mit Weibchen zu züchten, ohne vorher mit mir Absprache zu halten.

6. Abgabebereite Tiere werden nicht wochenlang reserviert. Sobald die Tiere abgabebereit sind, sind sie zum beiderseits abgesprochenen Termin bei mir abzuholen. Erscheint der Käufer nicht und sagt den Termin nicht ab, erlischt der Anspruch auf die Tiere/das Tier und auf die Rückerstattung der Anzahlung des Kaufpreises. Terminänderungen sind mir schnellstmöglich mitzuteilen!

7. Meine Tiere reisen in Ausnahmefällen auch per Overnight Express. Eine Mitfahrgelegenheit kann besprochen werden und muss sorgfältig ausgesucht werden.   Hier liegt die Organisation beim Käufer. Für eine Übergabe /Abholung bemühe ich mich flexibel zu sein.

8. Ich biete einen Tierarzt-Check vor Übergabe an. Dieser kostet derzeit 17,50€ zzgl. des Kaufpreises für die Tiere /das Tier. Dieser Check ist nur ein Angebot und kein Muss. 2,50€ des Checks übernehme ich. 

9. Ich gebe nur augenscheinlich gesunde Tiere ab.

10. Ab dem Tag der Übergabe bzw. Reise ins neue Heim übernehme ich keinerlei Garantie mehr auf die Entwicklung und Gesundheit des Tieres/ der Tiere.

11. Mit dem Eingang der Anzahlung bzw. kompletten Kaufpreis, sind sie mit meinen Abgabebedingungen einverstanden.

12. Tiere, die bei mir gekauft werden, sind artgerecht zu halten, zu pflegen und zu ernähren.

13. Nur mir bekannte Züchter, oder Leute, die nach vorherigem ausführlichen Gespräch mit mir über Zuchtambitionen gesprochen haben, bekommen einen Stammbaum zu dem jeweiligen Tier. Zuchtanfänger sollten frühzeitig mit mir in Kontakt treten, damit ich geeignete Zuchttiere reservieren kann.

14. Ich behalte mir das Recht vor, von Reservierungen zurück zu treten, sollte ich den Eindruck gewinnen, das meine Tiere im neuen Zuhause nicht so leben werden, wie ich es mir wünsche. Dies gilt auch für reservierte Tiere für Züchter. Sollte ich im Nachhinein zu der Erkenntnis gelangen, das meine Tiere nicht ihrer Rasse und Farbe entsprechend so eingesetzt werden, das es der Rasse und Farbe dienlich ist, so trete ich von der Reservierung zurück. Anzahlungen werden in dem Fall selbstverständlich zurückerstattet!

Wichtig

Als Züchter ist man verpflichtet seine Verkäufe zu dokumentieren. Dazu gehört ein Übernahmevertrag, der vom Käufer unterschrieben werden muss. Plus Kontaktdaten des Käufers. Adresse, sowie Email oder Telefon werden von mir aufgenommen.

Ich betreibe eine kleine, private Hobbyzucht um meinem Zuchtziel, entsprechend dem deutschen Rassestandard des MFD BD e.V.  näher zu kommen. Deshalb züchte in in 1. Linie für mein Zuchtziel. Die Abgabe von Tieren ist notwendig, da nicht immer alle Babies diesem Standard entsprechen und in Fellbeschaffenheit, Farbe oder von kleinen Schönheitsmerkmalen, abweichen. Auch gebe ich ab und zu Weibchen ab, die ich nicht mehr in die Zucht nehme. Diese “Rentnerinnen” sind keine alten Tiere, jedoch kann ich nicht jedes Rentnertierchen behalten, da mein Platz begrenzt ist. Ich halte jedoch immer eine Rentnergruppe von 4-6 Tieren.

Preise: Einzelpreis für 1 Kastrat: 45€ / Frühkastrat 50€. Einzelpreis für 1 Weibchen: ab 35€ je nach Rasse und Farbe. Ich gebe keine Rabatte. Auch nicht auf Liebhaberweibchen. Es hat sich in der Vergangenheit leider aufgedeckt, das Vermehrer bei Züchtern Rentnerweibchen oder zuchtungeeignete Weibchen einkaufen, da diese oft geringfügig günstiger sind und mit diesen Weibchen dann vermehren. Ich möchte meine Weibchen bestmöglich vor solchen Vermehrern schützen!  Weibchen werden nur mit Kastrat abgegeben. Unkastrierte Böcke verkaufe ich nur noch an mir bekannte Züchter!

Sonderpreisliste für CH-Teddys in einfarbig creme: Weibchen 80€. Wartezeit ca. 2 Jahre. Männchen: 50€ Wartezeit ca. 1 Jahr. In der Farbe creme-weiß ist die Wartezeit wesentlich kürzer. Preis pro Weibchen 45€ Preis für ein Männchen 35€. Wartezeit ca. 1/2 Jahr. Hier kann ich keine Garantie geben. Bitte Geduld haben. Diese Farbschläge sind bei CH-Teddys selten.

Was ist ein Frühkastrat? Ein männliches Meerschweinchen, welches noch vor Eintritt der Geschlechtsreife kastriert wird. Somit entfällt die 6 wöchige Wartefrist und sie können sofort in weibl. Gesellschaft, ohne das mit unerwünschtem Nachwuchs gerechnet wird.

Laut EU-Recht muss man auch als Privatzüchter eine Gewährleistung (Garantie) oder 1 Jahr Umtauschrecht auf verkaufte Tiere einräumen, es sei denn man schliesst die Gewährleistung (Garantie) aus. Dies tue ich hiermit. Lebewesen verändern sich stetig. Daher kann ich keine Garantie für die weitere Entwicklung der Tiere geben.

Verkaufshinweise bitte vor Anfrage gut durchlesen, damit es nicht zu Mißverständnissen kommt.

Telefon: 02361/9819884

CH-Teddy Kastrat in weiß d.e. Er ist am 2.3.16 geboren und darf sofort zu Weibchen.

Ich habe nicht immer alle aktuellen Abgabetiere hier auf der Seite veröffentlicht. Bitte schreiben sie mir gerne eine Email oder rufen sie mich an, wenn sie auf der Suche nach einem bestimmten Schweinchen sind und es hier unter den Fotos nicht gefunden haben. Vielleicht sitzt ihr Traumtierchen noch bei mir im Stall. Ich schicke ihnen dann gerne Fotos und Daten zu.

 Links Weibchen, Crested in scharz-creme-Agouti, Mitte: Weibchen, CH-Teddy in creme-weiß d.A. geb. 2016. Rechts: KASTRAT ist ausgezogen. Die Weibchen nur in Verbindung mit einem meiner Kastrate.

 Links Weibchen, CH-Teddy in weiß rote Augen. Geb. 15.8.17 Rechts Kastrat ist verkauft. Das Weibchen ist noch da.

Böckchen. CH-Teddy in weiß d.A. geb. 8.9.17  An Liebhaber nur kastriert.

Frühkastrat “Socke” Texel schwarz mit weißem Vorderfuß. Geb. 17.8.17 Socke kann sofort zu Weibchen. Bitte beachten, das die Rasse Texel zu den langhaarigen Meerschweinchen gehört, die regelmässige Fellpflege benötigen, sonst verfilzt das Fell sehr schnell.